Tinkeringmind Blog About

Transparente Symbole auf dem Desktop mit XFCE

Veröffentlich am

In der ursprünglichen Version von XFCE (Version 4.12), welche standardgemäss unter Debian 10 ausgeliefert wird, sind die Desktop Symbole nicht transparent sondern mit einer Farbe hinterlegt. Um dies zu beheben und die Symbole elegant transparent erscheinen zu lassen gibt es folgende einfache Möglichkeit.

Man erstellt hierzu eine neue Datei im Home Verzeichnis des Users und nennt diese .gtkrc-2.0 und fügt dort folgenden Inhalt ein:

style "xfdesktop-icon-view" {
XfdesktopIconView::label-alpha = 0

base[NORMAL] = "#ffffff"
base[SELECTED] = "#5D97D1"
base[ACTIVE] = "#5D97D1"

fg[NORMAL] = "#ffffff"
fg[SELECTED] = "#ffffff"
fg[ACTIVE] = "#ffffff"
}
widget_class "*XfdesktopIconView*" style "xfdesktop-icon-view"